Yoga und Schreiben

BEWEGTE WORTE

Wir alle kennen diese Momente, wenn unser Kopf so voll ist, dass wir nicht mehr abschalten und entspannen können. Worte wirken Wunder, wenn unsere Gedanken kreisen. Beim Freewriting leeren wir alles, was uns gerade beschäftigt, aufs Papier aus.

Das kombinieren wir mit einfachen Yogaübungen, die uns helfen, tief durchzuatmen und wieder mit allen Sinnen unseren Körper und unsere Umgebung wahrzunehmen – wenn wir uns bewegen, kommt auch unser Geist ins Fließen.

Dann schreiben wir uns in den Moment hinein – mithilfe von angeleiteten Schreibübungen lassen wir unseren Blick zu poetischen Kleinigkeiten schweifen, die im Alltag unbemerkt vorüberziehen.

Kommt vorbei auf eine Portion Inspiration :-)

Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig.
Wir schreiben nur für uns selber, es wird nicht vorgelesen.

Die nächsten Termine findet ihr unter Kurse. Es kann gerne geschnuppert werden.